Ansichten-Navigation

Veranstaltung Ansichten-Navigation

Heute

Friedeborn und sein Werk

Videokonferenz

Dies ist eine einmalige Gelegenheit für Liebhaber der Stadtgeschichte Stettins, viel Interessantes über den ehemaligen Bürgermeister der Stadt, Paul Friedeborn, und das Stettin seiner Zeit zu erfahren. Plakat-Download Die Anmeldung für die Konferenz „Friedeborn und [...]

BAUSTEINE ZUR LANDESGESCHICHTE 01

Pommersches Landesmuseum Rakower Straße 9, Greifswald

„Vom Goldenen Zeitalter zum Blutigen Gold – Wie das Schlachtfeld im Tollensetal die Sicht auf die Bronzezeit veränderte“ Dr. Detlef Jantzen (Schwerin) In Zusammenarbeit mit dem Landesamt für Kultur und Denkmalpflege Mecklenburg-Vorpommern, der Gesellschaft für [...]

Euro3,50

BAUSTEINE ZUR LANDESGESCHICHTE 02

Pommersches Landesmuseum Rakower Straße 9, Greifswald

„Tauchen im Tal des Todes - Neues zur Unterwasserarchäologie an den bronzezeitlichen Fundstellen im Tollensetal“ PD Dr. Joachim Krüger (Greifswald) In Zusammenarbeit mit der Gesellschaft für pommersche Geschichte, Altertumskunde und Kunst und der Kulturreferentin für [...]

Euro3,50

FESTKOLLOQUIUM 100. Geb. Prof. Dr. Herbert Ewe

Rathaus Hansestadt Stralsund Alter Markt, 18439 Stralsund, Stralsund, Mecklenburg-Vorpommern

am 20. Juli 1921 wurde Herbert Ewe in Wilhelmsdorf bei Ziegenort im Kreis Ueckermünde geboren. Anläßlich seines 100. Geburtstages laden das Stadtarchiv der Hansestadt Stralsund, das Bürgerkomitee „Rettet die Altstadt Stralsund“ e.V. und die Historische [...]

BAUSTEINE ZUR LANDESGESCHICHTE 03

Pommersches Landesmuseum Rakower Straße 9, Greifswald

„Lokale Fehde, überfallene Händler oder Krieg zwischen Mächten? Zu Dimension und Kontext des Gewaltkonkfliktes im Tollensetal vor 3300 Jahren“ Prof. Dr. Thomas Terberger (Göttingen) Dieser Vortrag findet begleitend zur derzeitigen, bis zum 26. September 2021 [...]

Euro3,50

BAUSTEINE ZUR LANDESGESCHICHTE 04

Pommersches Landesmuseum Rakower Straße 9, Greifswald

„Fluchten über die Ostsee (1961-1989)“ Dr. Jenny Linek/Merete Peetz, M. A. (Greifswald)

Euro3,50

Pommern im ersten Jahrzehnt des Dreißigjährigen Krieges

St. Jakobi Kirche Domstraße, Greifswald, Mecklenburg-Vorpommern

Pommern im ersten Jahrzehnt des Dreißigjährigen Krieges Im Jahre 2021 jährt sich der Geburtstag der pommerschen Barockdichterin Sibylla Schwarz zum 400. Mal. Das Jubiläum wird in Greifswald zum Anlaß genommen, um mit zahlreichen Veranstaltungen an [...]

Heynricus Scarpenberg, capitaneus in Bart.

Vineta-Museum Barth Lange Straße 16, Barth

Dr. Joachim Stüben (Hamburg): Heynricus Scarpenberg, capitaneus in Bart. Zur Biographie eines stormarnschen Niederadeligen in norddeutschen Diensten.

Güter, Herrenhäuser und Familien um Lassan

Haus des Deutschen Ostens, München Am Lilienberg 5, München, Bayern

Vortrag Güter, Herrenhäuser und Familien um Lassan Referent: Bernd Jordan (Lassan) Ort: Haus des Deutschen Ostens, München Die pommersche Stadt Lassan gehört zu den kleinsten Städten Deutschlands - trotzdem hat der Ort eine reichhaltige Geschichte. [...]

BAUSTEINE ZUR LANDESGESCHICHTE …

Pommersches Landesmuseum Rakower Straße 9, Greifswald

BAUSTEINE ZUR LANDESGESCHICHTE Sibylla Schwarz und das akademische Bild vom gelehrten Frauenzimmer im 17. und 18. Jahrhundert Dr. Dirk Alvermann (Greifswald) Moderation: Christfried Böttrich (Greifswald) In Zusammenarbeit mit dem Förderverein Sibylla Schwarz, der Gesellschaft für [...]

3,50Euro

MODE von und mit Ernst Moritz Arndt

Vineta-Museum Barth Lange Straße 16, Barth

MODE von und mit Ernst Moritz Arndt – Ein unterhaltsamer Diskurs zur laufenden Sonderausstellung. Dr. Gerd Albrecht (Barth)

Die Buchholz-Orgel in der Johanniskirche Wusterhusen

Johanniskirche Wusterhusen Wolgaster Straße 6, Wusterhusen, Mecklenburg-Vorpommern

Vortrag des Fördervereins St. Petri in Wolgast Die Buchholz-Orgel in der Johanniskirche Wusterhusen. Orgelgeschichten aus 180 Jahren. PD Dr. Joachim Krüger

Jüdisches Leben auf Usedom

SEETELHOTEL Ahlbecker Hof "Kaminzimmer" Dünenstraße 47, Heringsdorf, Mecklenburg-Vorpommern

Jüdisches Leben auf Usedom – Jüdische Geschichte(n) in Swinemünde und Seebad Heringsdorf Fritz Spalink

Die Pioniere aus der Provinz.

Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen Tribseer Damm 76, Stralsund

Die Pioniere aus der Provinz. Das Dreier-Gespann Karl und Franziska Tiburtius und Henriette Hirschfeld-Tiburtius. Frau Martina Korth (Stralsund)   VHS Vorpommern-Rügen, Stralsund, (Tribseer Damm 76, Raum 1) in Verbindung mit der Volkshochschule Vorpommern-Rügen

Advent im alten Vorpommern

KVH Vorpommern-Rügen, Regionalstelle Rügen Störtebekerstraße 8 a, Bergen

"Advent im alten Vorpommern" Referent: Gunnar Möller, Dipl.-Prähistoriker Veranstaltung in Kooperation mit der Gesellschaft für Pommersche Geschichte, Altertumskunde und Kunst e.V. zur Online-Buchung

5,00Euro

BAUSTEINE ZUR LANDESGESCHICHTE …

Pommersches Landesmuseum Rakower Straße 9, Greifswald

BAUSTEINE ZUR LANDESGESCHICHTE Das Pommersche Klosterbuch – Eine Projektvorstellung. Mit Launch der Website „Klosterregister Pommern“ Prof. Dr. Oliver Auge, Dr. Katja Hillebrand, Dr. Andreas Kieseler, Robert Harlaß M.A. Von der Historischen Kommission für Pommern angeregt [...]

3,50Euro

Die St. Annen Bruderschaft …

KVH Vorpommern-Rügen, Regionalstelle Rügen Störtebekerstraße 8 a, Bergen

Die St. Annen Bruderschaft der Rigafahrer und Schwarzen Häupter – Ein mittelalterliches Netzwerk Stralsunder Fernhandelskaufleute und ihre Beziehungen nach Riga. Herr Christoph Freiherr von Houwald (Stralsund)   VHS Vorpommern-Rügen, Stralsund, (Tribseer Damm 76, Raum 1) [...]

Das Mysterium der Lietzow-Kultur auf Rügen 

Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen Tribseer Damm 76, Stralsund

Veranstaltung entfällt wegen geringer Teilnehmerzahl! Das Mysterium der Lietzow-Kultur auf Rügen  - Der Übergang vom Rentierjäger zum Bauern Referentin Dr. Katrin Staude, Archäologin Im schön bebilderten Vortrag der Archäologin und Forschungstaucherin Dr. Katrin Staude geht [...]

7,50Euro

Das „Memorabilienbuch“ des evangelischen Damenstifts Bergen

St. Marienkirche Barth Papenstraße 7, 18356 Barth, MV

PK 6678, Bergen a. Rügen. Stift der adligen Damen Bildrecht: © Stadtmuseum Bergen auf Rügen Der männliche Blick auf die adligen Stiftsdamen: Das "Memorabilienbuch" des evangelischen Damenstifts Bergen auf Rügen (1858-1958) in der St. [...]