Lade Veranstaltungen
Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Der in Zwickau geborene Pechstein lebte von 1921 bis 1945 in Pommern  und schuf hier in den letzten Kriegstagen das Bild „Der Tanz auf dem Gardersee“.

Judith Graefe, M. A.,  die vor der Bonner Abteilung schon mehrfach über pommersche Maler vorgetragen hat, stellt Leben und Werk Pechsteins vor.

Verteile per E-Mail