Zum Hauptinhalt springen
Lade Veranstaltungen

Vergangene Veranstaltungen

Veranstaltungen Search and Views Navigation

November 2019

Die pommerschen Herzöge des Greifengeschlechts

6. November 2019 @ 18:00 - 19:00
Erich-Hoffmann-Haus, Bonn, Baumschulallee 25
Bonn, 53115
+ Google Karte anzeigen

Vortrag von Dr. Theodor Wengler (Bonn)    

Erfahren Sie mehr »

Anklam 1945 bis 1989

7. November 2019 @ 19:00 - 20:00
Museum im Steintor, Schulstraße 1
Anklam, Mecklenburg-Vorpommern 17389
+ Google Karte anzeigen

ein Vortrag von Dr. Wilfried Hornburg

Erfahren Sie mehr »

Bauhaus aus Backstein?! – Die „andere Moderne“ in Nordostdeutschland 1918-1939

12. November 2019 @ 18:00 - 19:30
Pommersches Landesmuseum, Rakower Straße 9
Greifswald, 17489
+ Google Karte anzeigen

ein Vortrag von Prof. Rafał Makała (Stettin/Berlin). Eintritt: 3,50 Euro

Erfahren Sie mehr »

Schlösser und Herrenhäuser in Vorpommern als Kunstlagerstätten im Zweiten Weltkrieg

26. November 2019 @ 18:00 - 19:30
Pommersches Landesmuseum, Rakower Straße 9
Greifswald, 17489
+ Google Karte anzeigen

ein Vortrag von Rainer Neumann (Greifswald) Eintritt: 3,50 Euro

Erfahren Sie mehr »

Dezember 2019

Caspar David Friedrichs Gemälde „Die Schwestern auf dem Söller am Hafen“. Ein Bilderrätsel.

4. Dezember 2019 @ 19:00 - 20:30
Humboldt-Universität zu Berlin, Theologische Fakultät, Burgstraße 26
Berlin, 10178
+ Google Karte anzeigen

ein Vortrag von Prof. Dr. Helmut Börsch-Supan “Die zwei Schwestern auf dem Söller am Hafen”, Öl auf Leinwand (wikimedia.commons) In dem in der Eremitage (St. Petersburg) bewahrten, 1820 vom russischen Großfürsten Nikolaus erworbenen Bild sind links die Marktkirche von Halle in gotisierender Überformung und rechts ein Mastenwald des Greifswalder Hafens zu sehen. Die Meinungen über den Sinn dieser Zusammenstellung gehen in der Forschung auseinander. Der Versuch einer Deutung muss Friedrichs oft zitierten Grundsatz berücksichtigen: „Der Maler soll nicht bloß malen,…

Erfahren Sie mehr »

Ausstellungseröffnung: 100 Jahre Fußball in Anklam

12. Dezember 2019 @ 19:00 - 20:00
Museum im Steintor, Schulstraße 1
Anklam, Mecklenburg-Vorpommern 17389
+ Google Karte anzeigen

Vor 100 Jahren, 1919, entstand im Anklamer Turnverein eine Abteilung Fußball. Das war der Beginn des organisierten Spielbetriebs in dieser Sportart in der Hansestadt Anklam. Verschiedene Vereine wie der VfL Anklam, BSG Empor Anklam, Tiefbau Anklam, Lok Anklam und VfB Anklam waren eine Heimstatt für fußballbegeisterte Sportler. Sehr erfolgreich war die 1. Mannschaft 1980, als der Aufstieg in die Liga-Staffel A, der damals zweithöchsten in der DDR, gelang. Heute ist es der VFC, der Vorpommersche-Fußball-Club Anklam, der in der Landesliga…

Erfahren Sie mehr »

Zwischen Lothringen und Ostpreußen. Der Kampf um die Erbfolge im Hause Croy …

13. Dezember 2019 @ 18:00 - 19:30
Haus des Deutschen Ostens, München, Am Lilienberg 5
München, Bayern 81669
+ Google Karte anzeigen

... und das Gedenken an die Greifenfamilie als Lebensaufgabe für Anna von Pommern und ihren Sohn Ernst Bogislaw von Croy ein Vortrag von Dr. Haik Thomas Porada Anna von Pommern (1590–1660) war die letzte lebende Angehörige des Greifenhauses. Sie heiratete im ersten Jahr des Dreißigjährigen Krieges einen katholischen Reichsfürsten, dessen Familie im Westen des Heiligen Römischen Reiches und in Frankreich begütert war. Ihr Sohn, Ernst Bogislaw von Croy (1620–1684), kämpfte zwar ein Leben lang vergeblich um sein väterliches Erbe, machte…

Erfahren Sie mehr »

Januar 2020

Aus der Arbeit eines Restaurators: Die Geschichte der Farbfassungen in der Stralsunder Nikolaikirche

Januar 14 @ 19:00 - 20:00
Kreisvolkshochschule Vorpommern-Rügen, Tribseer Damm 76
Stralsund, 18437

...  unter besonderer Berücksichtigung der Aufdeckung der mittelalterlichen Malereien im 19. und beginnenden 20. Jahrhunderts ein Vortrag von Wolf-Dieter Thormeier (Restaurator)

Erfahren Sie mehr »

Ein Meisterwerk der Kartographie. Die Lubinsche Pommernkarte von 1618

Januar 15 @ 19:00 - 20:30
Humboldt-Universität zu Berlin, Theologische Fakultät, Burgstraße 26
Berlin, 10178
+ Google Karte anzeigen

ein Vortrag von Dr. Jürgen Hamel. Die Lubinsche Karte wurde 1618 im Auftrag des Pommerschen Herzogs Philipp II. durch den Rostocker Professor Eilhard Lubin erstellt. Noch heute erstaunt die Präzision der Wiedergabe der Städte, Dörfer, Flüsse und Seen auf der 2,20 x 1,25 m großen Karte. Doch die Karte ist auch ein Kunstwerk mit Porträts der Fürsten von Rügen und der Herzöge von Pommern, erzählt zudem die Geschichte Pommerns, gibt kleine Städtebilder, Wappen der adligen Familien und nennt sogar die…

Erfahren Sie mehr »

Die Anklamer Kriegsverluste an mittelalterlicher Kunst und was übrig blieb

Januar 16 @ 19:00 - 20:00
Museum im Steintor, Schulstraße 1
Anklam, Mecklenburg-Vorpommern 17389
+ Google Karte anzeigen

ein Vortrag von Detlef Witt

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren